Banken & Finanzdienstleister

Eine integrierte Banking- und Brokerage-Erlebnis für ein globales Finanzinstitut

  • Ein globales Finanzinstitut möchte seine Anlagemöglichkeiten in neuen Märkten ausbauen und dazu seine bestehende App mit der Funktionalität einer White-Label-Brokerage-App eines Drittanbieters verknüpfen. Dies soll über ein Deep-Linking zwischen den Apps erfolgen.

  • Zühlke arbeitete eng mit dem Kunden zusammen, um die Verknüpfung und SSO-Authentifizierung zwischen den beiden Apps nahtlos zu integrieren. Zudem wurde der Eröffnungsprozess für Anlagekonten digitalisiert.

  • Zühlke hat die erfolgreiche Integration der beiden Anwendungen sichergestellt und die Erreichung der Geschäftsziele des Kunden während des gesamten Projektzyklus unterstützt.

Der Kunde gehört zu den größten Bank- und Finanzdienstleistern der Welt und ist als wichtiger Akteur im Bankensektor in zahlreichen Ländern vertreten. Als der Kunde das Wachstumspotenzial und eine steigende Nachfrage nach Brokerage-Dienstleistungen erkannte, wollte man das Brokerage-Angebot für selbstbestimmte, vermögende Kunden in sechzehn Märkten für private Vermögensverwaltung ausweiten.

Um die Markteinführung zu beschleunigen und die Konformität mit regionalen Vorschriften sicherzustellen, wollte der Kunde eine White-Label-App eines Drittanbieters in seine bestehende mobile Banking-App integrieren. Einer der wichtigsten Aspekte des Projekts war der Wunsch, Kunden einen nahtlosen Wechsel von der Banking-App zur neuen White-Label-App zu ermöglichen. Darüber hinaus sollte die Eröffnung von Anlagekonten optimiert und digitalisiert werden, um das Kundenerlebnis insgesamt zu verbessern.

Zühlke arbeitete eng mit dem Kunden zusammen, um die beiden Apps zu integrieren. Zudem wurde der Eröffnungsprozess für Anlagekonten digitalisiert.

Nahtlose Single Sign-On(SSO)-Authentifizierung für ein besseres Kundenerlebnis

Eines der Hauptziele des Projekts war die nahtlose Integration der mobilen Banking-App des Kunden und der App eines Drittanbieters. Es wurde ein einheitlicher SSO-Authentifizierungsprozess eingerichtet, der auch zu einem besseren Kundenerlebnis beitragen sollte. In enger Zusammenarbeit mit dem internen Entwicklungsteam des Kunden nutzte das Team von Zühlke die digitale Sicherheitsplattform des Kunden, um einen sicheren und nahtlosen Austausch von Zugriffs-Tokens zu implementieren. 

Das Team ließ das SSO-Konzept von mehreren Architekten prüfen, um die Konformität mit den höchsten Industriestandards zu gewährleisten. Dies ermöglichte einen nahtlosen und sicheren Authentifizierungsprozess und sorgte gleichzeitig für eine reibungslose User Experience beim Wechsel zwischen den Anwendungen. 

„Innovation und Benutzerfreundlichkeit standen im Mittelpunkt unseres Ansatzes. Indem wir konfigurierbare Wireframes für Android und iOS entwickelten, konnten wir für alle Benutzer weltweit ein intuitives und konsistentes Benutzererlebnis sicherstellen.“ betont ein Lead Mobile Architect von Zühlke Asia.

Konzeption eines neuen digitalen Prozesses für die Kontoeröffnung

In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden skizzierte das Team den aktuellen digitalen Prozess für die Kontoeröffnung: 

  • Entwurf und Entwicklung des neuen digitalen Prozesses in einem Pilotmarkt, bevor der Kerncode für die verschiedenen Märkte erweitert wird
  • Konfigurierbarkeit des Codes, um spezifische Abläufe und Anpassungen für verschiedene Märkte zu ermöglichen und Skalierbarkeit und Wiederverwendbarkeit zu gewährleisten 
  • Entwicklung von konfigurierbaren Wireframes für Android und iOS, die auf die verschiedenen Märkte zugeschnitten sind, um den Benutzern plattformübergreifend ein konsistentes und intuitives Erlebnis zu bieten 

Um Einblicke in das Nutzerverhalten zu gewinnen, implementierte das Team Tealium Tagging zur Aufzeichnung von Nutzerinteraktionen in der App. Dies erleichterte die Analyse der Nutzungsmuster und ermöglichte datengestützte Verbesserungen und Optimierungen.

Aufbrechen von Team-Silos durch effektives Projektmanagement

Während des gesamten Projekts stellte das Team von Zühlke die enge Zusammenarbeit mit den Kundenteams in Hongkong, China, Europa und den Vereinigten Staaten sicher. Die Herausforderungen der Zusammenarbeit in unterschiedlichen Zeitzonen wurden durch tägliche kurze Standup-Besprechungen und regelmäßige Regroup-Meetings überwunden. Dank der globalen Präsenz von Zühlke erhielt unser Kunde Zugang zu einem breiteren Spektrum an Dienstleistungen und Support. 

Darüber hinaus arbeitete das Team aktiv mit verschiedenen Parteien zusammen, darunter Backend-Entwickler, Produktverantwortliche und App-Teams von Drittanbietern, um die Anforderungen zu klären, Bedenken auszuräumen und ein klares Verständnis aller Beteiligten zu gewährleisten. 

„Die Zusammenarbeit mit dem internen Entwicklungsteam des Kunden war eine wertvolle Erfahrung. Aufbauend auf unserem gemeinsamen Fachwissen konnten wir die Kontoeröffnung über eine Brokerage-App der nächsten Generation optimieren und digitalisieren.“ erklärt ein Lead Software Architect von Zühlke Asia.

Ein modernes und erstklassiges Banking-Erlebnis

In nur sechs Monaten arbeitete sich das Zühlke Team in das Projekt ein, sodass die wichtigsten Zwischenziele in kürzester Zeit erreicht werden konnten. Die App eines Drittanbieters wurde erfolgreich in die mobile App des Kunden integriert, um eine reibungslose und sichere Authentifizierung für die Nutzer zu gewährleisten. Im Rahmen des neuen digitalen Prozesses zur Anlagekontoeröffnung wurde auch eine zentralisierte Bibliothek mit Funktionen entwickelt. Über diese kann der Kunde gemeinsame Funktionen für mehrere Märkte effizient freigeben. 

Mit der neuen integrierten App konnte der Kunde sein Brokerage-Angebot erfolgreich auf neue Märkte ausweiten und gleichzeitig ein nahtloses Benutzererlebnis für neue und bestehende Kunden sicherstellen. 
 

Ansprechpartner für Singapur

Ruchi Singhal

Business Development Director APAC

Ruchi ist eine erfahrene Tech-Expertin mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der IT-Branche. Sie war bereits bei globalen Finanzinstituten, Unternehmen und Start-ups tätig. Als Leiterin verschiedener interdisziplinärer Teams ist sie für die Entwicklung und den Support erfolgreicher digitaler Lösungen, Produkte und Plattformen im Financial-Services-Sektor verantwortlich. Ruchi brennt für die Lösung komplexer Probleme mithilfe innovativer digitaler Lösungen, die Transformation und Wachstum fördern.

Kontakt
Vielen Dank für Ihre Nachricht.