Zühlke als Partner für Sustainable Business von Gartner® identifiziert

two gartner employees looking at a report

Zühlke ist im aktuellen Report "Emerging Technologies and Trends Impact Radar: IT Services" von Gartner® als Partner für Sustainable Business benannt worden. Zudem gibt Gartner® die klare Empfehlung: Unternehmen sollten nachhaltige Lösungen gemeinsam mit Technologiepartnern entwickeln.

"Zühlke ist stolz, von Gartner®, einer neutralen Instanz, die Führungskräften und ihren Teams umsetzbare, objektive Erkenntnisse liefert, gewürdigt zu werden. Für uns ist dies ein Beleg für die Relevanz unserer Sustainability-Offerings wie nachhaltige Unternehmensstrategie, Data-driven Dekarbonisierung, Circular- und Eco-Design, Green IT oder Responsible AI“, sagt Dr. Christoph Bröcker, Head of Sustainability bei Zühlke.

"Unser Ansatz für nachhaltige Business- und Technologielösungen geht weit über Basis-Dienstleistungen hinaus. Nachhaltigkeitsinitiativen gewinnen an Bedeutung und so wächst auch das Bedürfnis nach Transformationsservices, die sowohl eine interne, operative als auch eine externe Transformation ermöglichen und Unternehmen fit machen für die kommende Ecosystem Economy“, so Bröcker weiter.

„Erfreulich ist auch, dass Gartner® in seinem Bericht zu Co-Innovation aufruft. In einer zunehmend kollaborativen, datengetriebenen und technologiebasierten Businesswelt ist die Zusammenarbeit mit vielfältigen Partnern, die über zusätzliche Daten und Ressourcen verfügen, der effektivste und effizienteste Weg, um nachhaltige Lösungen im großen Maßstab zu kreieren."

Der Impact-Radar prognostiziert, dass der Bereich Sustainable Business in Kürze in allen Branchen ein- und umgesetzt wird. Der Druck von wichtigen Stakeholdern und das Zusammenwachsen von Effizienz und Nachhaltigkeit treiben den nachhaltigen Wandel voran.

Erfahren Sie mehr über Nachhaltigkeit bei Zühlke

Eine der wichtigsten Empfehlungen lautet: "Schaffen Sie modulare, nachhaltige Lösungen, werden Sie Teil neuer Ökosysteme und investieren Sie in Partnerschaften, um gemeinsam Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, die von Beginn an nachhaltig gestaltet sind."

Laut Gartner® "werden Kunden ihre (Hardware-)Produkte und Komponenten neu ausrichten, um den höchstmöglichen Wert so lange wie möglich zu erhalten, da Digitalisierung und Nachhaltigkeit in den Businessstrategien unmittelbar miteinander verknüpft sind.“

Christoph Broecker

Christoph Bröcker

Head of Sustainability & Director Solution Center

Als Head of Sustainability arbeitet Christoph Bröcker eng mit den Ländergesellschaften zusammen, um das Nachhaltigkeitsangebot von Zühlke zu stärken und weiterzuentwickeln. Ein weiterer Fokus liegt auf einer nachhaltigeren Betriebsführung des Unternehmens. Christoph Bröcker ist seit 2003 in verschiedenen Funktionen für Zühlke tätig und hat unter anderem den Aufbau des Standorts Hongkong erfolgreich begleitet.

Kontakt
Vielen Dank für Ihre Nachricht.