Zühlke – Empowering Ideas

symbolic picture for application modernization with two painted arrows on a street
Unsere Projekte

ASTRA: Modernisierung einer Kernsoftware mit Zühlke

Eine Kernanwendung des Bundesamt für Straßen (ASTRA) basiert auf einer End-of-Life-Technologie, welche aus Sicherheitsgründen abgelöst werden muss. Zühlke übernimmt dieses Application Modernization-Projekt.

Executive Summary

  • Kritisches Legacy-System wird modernisiert
  • Pragmatische und rasche Umsetzung in einer vertrauensvollen Zusammenarbeit
  • Das modernisierte System macht künftige Weiterentwicklungen möglich

Legacy-System als Sicherheitsrisiko

Die Fachanwendung TRA ist seit 2010 beim ASTRA im Betrieb und ein zentrales Element zur Erhaltungsplanung der Nationalstraßen. Die Anwendung basiert auf der Microsoft .NET-Technologie und setzt unter anderem das Framework Silverlight für die graphische Oberfläche ein. Silverlight wird von Microsoft und somit auch vom Betreiber ab Ende 2021 nicht mehr unterstützt. Die betroffenen Anwendungen müssen deshalb aus Sicherheitsgründen umgebaut und das entsprechende Framework abgelöst werden. Nach einer WTO-Ausschreibung übernimmt Zühlke diese Aufgabe.

Pragmatische Umsetzung im Vertrauensverhältnis

In einem ersten Schritt eruiert das Zühlke Team alternative Technologien zu Silverlight und erstellt ein Proof of Concept. Anschließend erfolgt die Umsetzung, gemeinsam mit einem externen Projektleiter des Bundesamts. Dabei liegt der Fokus auf den wichtigsten Funktionalitäten. Die Zusammenarbeit ist geprägt durch ein grundlegendes Vertrauensverhältnis und einem pragmatischem Lösungsansatz. Zühlke übernimmt im Anschluss an die Entwicklung auch die Wartung und die Weiterentwicklung des Systems.

Modernisiertes System für die Zukunft

Dank der erfolgreichen Technologieablösung verfügt das ASTRA wieder über ein funktioniertendes System, welches fit für die Zukunft ist und als Basis für kommende Erweiterungen dient. Die Wartung ist durch den Ausbau der End-of-Life-Technologie deutlich vereinfacht worden.