Academy

Leading SAFe 5.0 (SA)

D10130

Lean-Agile Unternehmensführung mit dem Scaled Agile Framework (SAFe)

Kursthemen auf einen Blick:

  • Einführung in das Scaled Agile Framework
  • Das Lean-Agile Mindset verinnerlichen
  • SAFe Grundsätze verstehen
2 diagonalestriche lightgray

Kursübersicht

Mit der Zertifizierung zum SAFe Agilist (SA) erwerben Sie global gefragte Qualifikationen, die Ihnen helfen Ihr Unternehmen in einem disruptiven Marktumfeld zum Erfolg zu führen. In diesem zweitägigen Kurs lernen Sie die theoretischen und praktischen Grundlagen des Scaled Agile Framework (SAFe). Sie erfahren, wie Sie mit Agile Release Trains Mehrwert für den Kunden realisieren und ausrollen, und was es bedeutet, in einer Lean-Agilen-Transformation auf Unternehmensebene die Führung zu übernehmen.

Sie gewinnen einen detaillierten Einblick, welches Mindset mit Lean und Agil verbunden ist, und erfahren die Gründe für ihre Effektivität im heutigen „Adapt-or-Die“-Marktumfeld. Darüber hinaus erhalten Sie praktische Tipps zu verschiedenen Themen: Unterstützung agiler Teams und Programme, Umsetzung eines Lean-Portfolios, Aufbau einer Continuous-Delivery-Pipeline, Etablierung einer DevOps-Kultur und  Koordination von umfassenden Lösungen.

Die Teilnahme am Kurs bereitet Sie auf die Zertifizierungsprüfung zum SAFe Agilist (SA) vor.

Voraussetzungen

Ein Grundverständnis für die lean und agilen Prinzipien sowie Erfahrung in Scrum wird vorausgesetzt.

Kursziele

Nach Abschluss des Kurses sind die Teilnehmenden in der Lage:

  • SAFe zur Skalierung der Entwicklung in Ihrem Unternehmen einsetzen
  • Mindset und Grundprinzipien von Lean und Agil kennen und fördern
  • Mehrwert für den Kunden und die Firma kontinuierlich erforschen, integrieren, umsetzen und auf den Markt bringen
  • Umsetzung eines Lean-Portfolios
  • Entwicklung von umfassenden Lösungen koordinieren
  • Ihre Führungskompetenzen lean und agil erweitern
  • Die Transformation zu einem lean-agilen Unternehmen unterstützen

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an folgende Personen:

  • Vorstände, Führungskräfte, Manager, Direktoren, CIOs und VPs
  • Entwicklungs-, QA- und Infrastrukturmanager
  • Programm- und Projektmanager
  • Produkt- und Produktlinien-Manager
  • Portfoliomanager, PMOs und Prozessverantwortliche
  • Enterprise-, System- und Lösungsarchitekten

Klassengrössen

Dieser Kurs profitiert von einer Klassengrösse ab 12 Teilnehmenden. Bei über 14 angemeldeten Teilnehmenden stellen wir immer zwei Trainer zur Verfügung. 

Für einen Academy Kurs anmelden

26.11.2020 - 27.11.2020 Zürich

CHF
 
1900.00
  *
Der Preis beinhaltet Lizenz/Prüfungskosten, Kursunterlagen, Pausenverpflegung, Mittagessen und Getränke.

Mitglieder von ausgewählten Organisationen (SwissICT, JUG etc.) profitieren von vergünstigten Konditionen. Rabatte sind nicht kumulierbar.
-
2  Tage
08:30 - 17:30
Deutsch

25.01.2021 - 26.01.2021 Zurich

CHF
 
1900.00
  *
-
2  Tage
09:00 - 17:00
German

Einen Firmenkurs anfragen

Sie möchten an diesem Kurs teilnehmen, aber Datum oder Ort sind nicht passend? Wir organisieren auf Anfrage auch Online-Kurse, kontaktieren Sie uns bei Interesse gerne für mehr Informationen.

Jetzt anfragen

Interesse an einem Academy Kurs

Kein Academy Kurs mit freien Plätzen oder passendem Datum verfügbar? Melden Sie sich gerne bei uns, wir halten Sie über zukünftige Kurse auf dem Laufenden.

Jetzt anfragen