Contact us now

+49 6196 777 54 0
Success Story

DNA-Spurensicherung – sicher und effizient

Alles aus einer Hand – vom Konzept bis zum spritzgussgefertigten Röhrchen. Zühlke entwickelt ein cleveres Abwurfsystem für DNA-Analysestäbchen. Der Kunde erhält ein Produkt, das den künftigen Marktanforderungen entspricht.

Aufgabe

ForensiX ist die Produktlinie der Prionics zur DNA-Probenahme in kriminalpolizeilichen Untersuchungen und anderen Anwendungen. Durch die Entwicklung in der Forensik und im medizinischen Bereich zu High-Throughput-Screenings sind die Anforderungen an das Produkt gestiegen. Die Kunden von Prionics wünschen prozesssichere und automatisierbare Analysen mit minimalem Risiko für Kreuzkontaminationen.

Die Aufgabe von Zühlke besteht darin, ein kostengünstiges, im Produkt integriertes und automatisierbares Proben-Abwurfsystem zu entwickeln. Durch die Weiterentwicklung soll sich der Aufwand für die kostenintensive Präparierung der DNA-Probe im Labor minimieren.

 

Umsetzung

Parallel zur theoretischen Ideen- und Konzeptentwicklung baut Zühlke schnelle Modelle, ein über Nacht hergestelltes Anschauungsmodell. Das erarbeitete Abwurfkonzept besticht durch seine Einfachheit und die sichere Funktionsweise.

Um das Konzept spritzgussgerecht umzusetzen, folgen analytische Berechnungen sowie FEM und Rapid Prototyping. Risiken und teure Werkzeuganpassungen werden dadurch minimiert. Zühlke begleitet das Projekt bis zur Realisierung mit werkzeugfallenden Teilen.

Alle Nutzungsphasen, von der Probenahme, Konservierung, Transport und Analyse im Labor, sind optimal realisiert. Insbesondere durch die Entwicklung des Abwurfsystems kann der Kunde das beste Produkt im Markt anbieten.

Kundennutzen

  • Der frühe Einsatz von Modellen und Mustern beschleunigt die Konzeptphase und steigert die Qualität der Lösungen.
     
  • Der von Zühlke entwickelte Abwurfmechanismus ist ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber den Konkurrenzprodukten. Der Kunde meldet es zum Patent an.
     
  • Zühlke ermöglicht dem Auftraggeber, mit innovativen Lösungen auf neue Marktbedürfnisse zu reagieren.

Download Success Story (PDF)