Academy

Design For Developers

D10136

Mit Designern auf Augenhöhe diskutieren.
Design-Basis-Know-how erwerben.
Design anwenden und weiterentwickeln.

Kursthemen auf einen Blick:

  • Umgang mit den Designbasics: Farben, Schriften, Grössen und Raster
  • Design als System: Argumentationshilfen
  • Design als Werkzeug: Übungen (mit deinem Lieblings-UI Tool)
2 diagonalestriche lightgray

Kursübersicht

Die gute Abstimmung zwischen Development und Design ist ein wichtiges Erfolgskriterium für die User Experience von Websites, Apps und Software-Systemen. Dabei gibt es immer wieder grosse und kleine Verständigungsprobleme.

Unser Kurs hilft die Grundlagen von Design besser zu verstehen. Dafür braucht es kein spezielles Talent für Design. Wir konzentrieren uns auf die 90% des Themas, die auch talentfrei beherrscht werden können.

Denn Design kommt von machen. Darum werden wir so viel wie möglich üben; gerne mit dem Tool, welches du am besten beherrschst.

Kursziele

Das erlernte Designwissen soll helfen in Diskussionen mit den Designern auf Augenhöhe zu kommen. Die Teilnehmenden lernen Design anwenden und entwickeln zu können, sodass die Zusammenarbeit zwischen Designern und Developern besser funktioniert.

Zielgruppe

Entwickler, UI-Entwickler, Web-Entwickler, Business-Analysten, Projektleiter und alle, die in Projekten ihren Beitrag zum Design und die Zusammenarbeit mit den Design-Spezialisten verbessern möchten.

Einen Firmenkurs anfragen

Sie möchten an diesem Kurs teilnehmen, aber Datum oder Ort sind nicht passend? Wir organisieren auf Anfrage auch Online-Kurse, kontaktieren Sie uns bei Interesse gerne für mehr Informationen.

Jetzt anfragen

Interesse an einem Academy Kurs

Kein Academy Kurs mit freien Plätzen oder passendem Datum verfügbar? Melden Sie sich gerne bei uns, wir halten Sie über zukünftige Kurse auf dem Laufenden.

Jetzt anfragen