Contact us now

+49 6196 777 54 0
Requirements / Business Analyse, Modellierung und UML

Requirements Engineering Advanced Level - Requirements Modeling

Zertifikatskurs zum IREB „Certified Professional for Requirements Engineering – Advanced Level, Requirements Modeling“

Zertifikatskurs (D10090)

Die Kursinhalte sind abgestützt auf den IREB Lehrplan des Zertifikats „Certified Professional for Requirements Engineering – Requirements Modeling, Advanced Level“.

Der Fokus liegt auf dem Erwerb und der Vertiefung von UML-basierten Modellen im Requirements Engineering. Neben den Anwendungsfall-, Klassen-, Datenfluss-, Aktivitäts-, Sequenz-, Kommunikations- und Zustandsdiagrammen, werden auch deren Zusammenspiel und Einbettung  in den Entwicklungsprozess diskutiert. Zu den theoretischen Grundlagen wird viel Wert auf praxisorientierte Übungen gelegt. Die geführten Übungen nehmen etwa die Hälfte der Kurszeit in Anspruch.

Zertifizierung
Die Zertifizierung richtet sich an fortgeschrittene UML-Modellierer und besteht aus zwei Teilen. Die Teilnahme ist optional und setzt eine selbstständige Vorbereitung vor Kursbeginn voraus. Am Nachmittag des dritten Kurstages findet die schriftliche Prüfung als erster Teil der Zertifizierung statt. Als zweiter Teil wird die Umsetzung der Kursinhalte in Form eines Praxisnachweises (Hausarbeit) verlangt. Dieser Schritt ist nicht Teil des Trainings und wird von einem unabhängigen Experten geprüft.

Zertifizierungsstellen
Schweiz: Swiss Association for Quality (SAQ)
International: International Software Quality Institute (iSQI)

Ziele

Nach dem Kurs verfügen die Teilnehmer über vertieftes Wissen und Fertigkeiten in der modellbasierten Ermittlung und Dokumentation von Anforderungen mit der UML. Insbesondere sind Sie in der Lage abhängig von einer Projektsituation geeignete Modelle auszuwählen und einzusetzen

Teilnehmer

Der Kurs richtet sich an Fachexperten wie Business Analysten, Requirements Engineers und andere Personen, die sich im Requirements Engineering weiter qualifizieren möchten.

Für die Zulassung zur CPRE Advanced Level-Modul Prüfung ist ein bereits erlangtes "IREB Certified Professional for Requirements Engineering - Foundation Level" Zertifikat notwendig.

Terminübersicht

Weitere Informationen

Downloads

Weitere Kurse zum Thema