Contact us now

+49 6196 777 54 0

Produkt-Innovation

Sicherheit in Tunnelbaustellen

Wo GPS versagt, bietet die VMT GmbH eine einmalige Lösung zur sicheren Ortung von Personen und Geräten in Tunnelbaustellen. Zühlke entwickelt die Technik.

Kundenvorteile

  • Erweiterung des Produktportfolios um eine innovative Lösung.
  • Bessere Time-to-Market dank Zühlke Expertise.
  • Team Enabling dank agiler Entwicklung.

Aufgabe

VMT will Kunden einen Mehrwert durch Indoor-Ortung bieten. Ein wichtiges Anwendungsgebiet ist die Sicherheit von Mensch und Material in Tunnelbaustellen. Ein Portal soll langfristig als zentrales Control-Center für Tunnelbaustellen genutzt werden. VMT wählt Zühlke, weil alles aus einer Hand kommt: Anforderungsanalyse, Lösungsarchitektur, Usability Engineering und Design. Darüber hinaus erweitert das Entwicklungsteam von VMT im Projekt die agile Methodenkompetenz und kann diese in der eigenen Weiterentwicklung einsetzen.

Lösung

Die Lösung integriert zwei verschiedene Ortungskonzepte: Die grobe Ortung auf Ebene von Tunnelsegmenten mittels DECT sowie einer nahezu metergenauen Ortung auf Basis von nanotron. Ein klares Visualisierungskonzept erleichtert dem Nutzer sicherheitsrelevante Entscheidungen. Manuelle Eingriffe sind jederzeit möglich und sichtbar, so dass ein einheitlicher Blick auf die Tunnelbaustelle gewährleistet ist.

 

Photo: Herr Jörg Sitte

Jörg Sitte

Director Business Development
Maschinen- und Anlagenbau