Contact us now

+49 6196 777 54 0

Produkt-Innovation

Lieferungen in Echtzeit tracken

Im Notfall wichtige Teile, Medikamente oder Dokumente weltweit sicher und schnell zustellen: Das ist das Versprechen der SamedayLogistics (SDL) Notfalllogistik.

Kundenvorteile

  • Kurier-Crowdsourcing: Die Anwendung hilft, schnell neue Kuriere für SDL zu gewinnen.
  • Plug-and-use: Backend und Operator-Portal basiert auf Baukasten-Modulen für Portal-Lösungen.
  • Time-to-Market: Projekt-Setup, Erfahrung und Baukastenmodule sorgen für Marktreife in 3 Monaten.

Aufgabe

SamedayLogistics bietet seinen Kunden eine professionelle Notfalllogistik - 24/7: Ein dringend benötigtes Spezialteil für die Automobilentwicklung oder Dokumente, die umgehend im Original vorliegen müssen - die Zustellung erfolgt durch Aircharter, On-Board-Courier, Frachter oder Direktfahrt - in jedem Fall auf dem schnellsten Weg. Die Herausforderung ist das Tracking: der Kunde soll den Weg seines Versandstücks weltweit lückenlos und in Echtzeit plus maximal 10 Minuten verfolgen können.

 

Lösung

Zühlke realisiert eine Lösung aus drei Komponenten, die über ein gemeinsames Backend kommunizieren: Die Kuriere erhalten eine einfach zu bedienende App für ihr Smartphone oder Tablet. Xamarin.Forms sorgt für eine schnelle und günstige Entwicklung für iOS- und Android-Geräte. Mit der App können sich Kuriere registrieren und ihre Verfügbarkeit melden. Die App überträgt den Standort des Kuriers an das Backend; bei aktivem Auftrag wird kontinuierlich getrackt. Komponente zwei ist für die SDL-Disponenten gemacht: Zühlke hat ein Webportal erstellt, das die passenden Kuriere zu neuen Aufträgen in der Nähe findet. Zudem werden mit dem Portal neue Aufträge erfasst und die zugehörigen Flugrouten des Kuriers hinterlegt. Die dritte Komponente bildet ein Tracking-Portal für die Kunden des Logistikers. Dort werden auf einer Karte Start, Ziel und Position der Sendung – aus GPS-Daten der App und Informationen von Flugdatenanbietern – dar-gestellt. Des Weiteren werden die geplanten Flüge, der aktuelle Status der Lieferung sowie weitere Zusatzinformationen zum Auftrag angezeigt - Versprechen gehalten!

Ihre Ansprechpartner

Lassen Sie uns über Ihre Zukunft sprechen

Photo: Herr Dr. Christoph Bröcker

Dr. Christoph Bröcker

Director Solution Center, Partner
Enterprise Software

Photo: Herr Thorsten Knauf

Thorsten Knauf

Director Business Development, Partner