Contact us now

+49 6196 777 54 0

Apps

Staubsaugerroboter bringt Wettbewerbsvorteile

robart entwickelt eine Hardware-Plattform für Staubsaugerroboter und ein Software Development Kit. Zühlke realisiert eine Android-App zur Steuerung des Roboters.

Kundenvorteile

  • Gesamtlösung durch Erfahrung in der Embedded-, Enterprise- und App-Entwicklung.
  • ​Skalierung durch Kooperation mit Belgrad.

Aufgabe

robart arbeitet mit zwei Partnern zusammen. Zühlke ist für die App-Entwicklung zuständig, der zweite Partner für die User Experience. Im Projektverlauf erweitert Zühlke auch Teile des Software Development Kits (SDK). Die Herausforderung für alle Projekt-Partner ist die Inte‑gration der Firmware, des SDK und der App. Gleichzeitig muss die Interaktion mit dem Roboter ausreichend getestet werden. Als Komplexitätstreiber kommt hinzu, dass auch die unterliegende Hardware-Plattform und Firmware während der Entwicklung der App von robart weiterentwickelt wird.

Lösung

Zühlke setzt auf eine verteilte Entwicklung, bei der die Standorte Wien und Belgrad zusammenarbeiten: Die Projektleitung und ein Teil der Entwicklung erfolgen in Österreich, im Land des Kunden, um die bestmögliche Kommunikation sicherzustellen. Unterstützt wird die Entwicklung von Zühlke Mitarbeitenden aus Belgrad. Die Herausforderung für alle Projekt-Partner ist die Integration der Firmware, des SDK und der App. Gleichzeitig muss die Interaktion mit dem Roboter ausreichend getestet werden. Dank des agilen Ansatzes und kurzer Lieferzyklen kann Feedback von robart und deren Kunden rasch eingearbeitet werden. Im Projektverlauf stellt sich heraus, dass die App nicht nur ein zusätzliches Produktmerkmal ist, sondern sie ist auch ein wesentlicher Erfolgsfaktor und ein Alleinstellungsmerkmal des Produkts von robart. Die App wird zusätzlich auch an Endkunden von robart zur Verfügung gestellt und vom Design her für die Kunden angepasst.

Photo: Herr Philipp Harrschar

Philipp Harrschar

Director Business Development, Partner