Contact us now

+49 6196 777 54 0

Value Engineering

Kosten runter, Qualität rauf

Die Globalisierung birgt nicht nur Chancen. Einen immer größer werdenden Kuchen teilen sich auch immer mehr Konkurrenten. Die Folgen: Der Kostendruck steigt - und das bei wachsenden Ansprüchen an Qualität und Funktionalität. Die Antwort auf diese Herausforderungen heißt Value Engineering und setzt bei der Systemgestaltung an: Wenn Geräte, Maschinen oder die zugehörigen Disposables von Grund auf kostenoptimiert entwickelt werden, lassen sich Produktionskosten um bis zu 50 % senken, ohne dabei die Produktqualität zu beeinträchtigen.

Value Engineering heißt Kosten und Qualität gezielt optimieren

Unsere Methodik zum Value Engineering besteht aus zwei Phasen:

  1. Zunächst stellen wir die Kosten aller Funktionen dar. Auf dieser Basis kann eine wichtige Diskussion über die Abteilungsgrenzen hinweg geführt werden. Marketing, Entwicklung sowie Einkauf und Produktion werden gleichermaßen einbezogen. Das Produktmarketing hat dabei den größten Einfluss auf die Kosten.
  2. In der zweiten Phase erarbeiten wir innovative Ideen und nutzen dabei die jahrelange Erfahrung der Zühlke Spezialisten aus Projekten in vielen unterschiedlichen Branchen. Als Entwicklungspartner stehen wir auch für die Umsetzung bereit.

Unser Know-how und unsere Erfahrung im Value Engineering

Zühlke unterstützt Hersteller von Haushaltsgeräten, Industriegütern und Medizinprodukten entlang des gesamten Produktentwicklungsprozesses - von der gezielten Optimierung einzelner Baugruppen bis zur grundlegenden Neuentwicklung komplexer Geräte und den dazugehörenden Disposables.

Mit unserem spezialisierten Prozess für die Herstellkostenreduktion von Geräten, Maschinen und Disposabels sowie jahrzehntelanger Erfahrung aus der Praxis erreichen wir maximale Kosteneinsparungen für Sie. Sie profitieren von über 100 Experten aus allen Engineering-Disziplinen und von praxiserprobten Innovationsideen aus anderen Industrien und Fachgebieten.

Als Entscheidungsgrundlage für eine Kostenoptimierung oder eine Neuentwicklung können wir Ihnen ein Benchmarking von Produkten Ihrer Marktbegleiter anbieten. Dabei untersuchen wir die Herstellkostenstruktur von im Markt vorhandenen Produkte mit unserer Methodik. Sie werden überrascht sein! 

Von der Idee zum kostenoptimierten Produkt

Value Engineering entsteht durch die Fokussierung auf die Kernaufgaben und durch die enge Zusammenarbeit zwischen Marketing, Entwicklung, Produktion sowie Einkauf.

Dieser Inhalt kann für mobile Geräte nur in einem separaten Tab angezeigt werden.
In neuem Tab öffnen

Photo: Herr Jens von der Brelie

Jens von der Brelie

Director Solution Center
Value Engineering

Photo: Herr Philipp Harrschar

Philipp Harrschar

Business Development Manager
Digital Transformation