Contact us now

+49 6196 777 54 0

Die Vielfalt der Reality-Technologien wächst und eröffnet neue Chancen für Ihr Business

Virtual Reality-Anwendungen schotten den User von der Realität ab und führen ihn in ganz neue, in sich geschlossene Erlebniswelten. Die Faszination, die mit dem Einstieg in neue Sphären verbunden ist, haben Gaming-Anbieter schnell verstanden und für sich genutzt. Doch Virtual Reality ist nur ein Baustein unter vielen. Durch immer leistungsfähigere Augmented und Mixed Reality-Technologien, z.B. die Microsoft HoloLens, eröffnen sich völlig neue Möglichkeiten, um industrielle Anwendungen nach Maß entstehen zu lassen.Der Anwender bekommt situationsbezogene 2D/3D-Informationen eingeblendet, hat beim Arbeiten beide Hände frei und interagiert komfortabel mit Gesten- und Sprachsteuerung. Dies unterstützt ihre Mitarbeiter und Kunden auf ganz neue und effiziente Art bei der Arbeit.

Anwendungsspezifische Reality-Lösungen – Technologien und Devices im Überblick

Vielen fällt die Abgrenzung der Technologien anfangs etwas schwer. Das liegt auch daran, dass die Begrifflichkeiten selbst von Fachleuten nicht durchweg korrekt verwendet werden. Zum besseren Verständnis hier eine kompakte Übersicht mit Definitionen, beispielhaften Devices und entsprechenden Anwendungen.

Erfahren Sie jetzt, was mit Reality-Anwendungen schon heute machbar ist und welche Chancen sich für Ihr Unternehmen eröffnen.

"Beim Einstieg in die holographischen Lösungen hängt der Erfolg davon ab, ob Unternehmen auf die richtigen Use-Cases und die dazu passende Technologie setzen. Wir helfen gerne dabei, die Use-Cases herauszuarbeiten und die richtige Entscheidung zu treffen."

Dennis Ahrens, Business Solution Manager, Augmented Reality/Virtual Reality

Ihre Ziele geben den Weg vor

Welche Reality-Technologie sich am besten für Ihr Business eignet, hängt stets vom Use Case ab. Stellen Sie sich also die Frage, worin der Kern Ihrer Herausforderung liegt: Wollen Sie Dinge erschaffen, die noch gar nicht da sind und die Anwender mit auf eine Reise in eine andere Welt nehmen? Dann bietet sich Virtual Reality an. Wenn es darum geht, Dinge in die reale Welt zu projizieren, führen Sie Augmented und Mixed Reality-Lösungen ans Ziel.

Die Frage nach dem passenden Device ist vielschichtig, da jeder Einzelfall für sich betrachtet werden muss und jede Lösung Stärken und Schwächen besitzt. Auch ein genauer Blick auf die Systemumgebung ist unverzichtbar. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl des geeigneten Mediums und unterstützen Sie bei der Implementierung.

Sprechen Sie mit uns. Wir zeigen Ihnen, was mit Reality-Technologien schon heute machbar ist und mit welchen Anwendungen Sie Ihr Unternehmen erfolgreich in die digitale Zukunft führen.

Photo: Herr Dennis Ahrens

Dennis Ahrens

Business Solution Manager
Business Innovation

Photo: Herr Gerald Brose

Gerald Brose

Business Development Manager
Maschinen- und Anlagenbau