Application Modernization

Homepage / Branchen / Versicherungen / Application Modernization im Versicherungsmarkt

Schnelle Time-to-Market trotz veralteter Kernsysteme – geht das?

Versicherungen brauchen neue Produkte und Dienstleistungen, um die Bedürfnisse ihrer Kunden zu erfüllen. Doch veraltete Legacy-Systeme bremsen Innovationen aus oder verhindern sie sogar. Dazu kommt, dass der Betrieb aufwändig und teuer ist. Die Folge: Es fehlen Mittel für Investitionen in die Zukunft.

Eine flexible, erweiterbare und zuverlässige Systemlandschaft ist die Basis für Versicherungen, um auch in Zukunft bestehen zu können. So erleichtern und beschleunigen sie die Entwicklung und Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen. Dazu kommt: Wer in moderne Kernsysteme investiert, kann deutliche Einsparungseffekte erzielen.

Zühlke als starker Partner der Versicherungen

Zühlke ist der richtige Partner für Versicherungen, um Ihre Kernsysteme mit modernen und flexiblen Software-Lösungen zu verknüpfen. Mit uns bekommen Sie wertvolles technisches Know-how aber auch viel Erfahrung im Bereich Application Modernization. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass Ihr Unternehmen innovative Produkte und Dienstleistungen auf den Markt bringen kann.

Unsere Experten
photo
Philipp Harrschar

Versicherungen und Finanzdienstleister

philipp.harrschar@zuehlke.com

06196 777 54 0

photo
Florian Hacklinger

Versicherungen

florian.hacklinger@zuehlke.com

+49 89 309056 64 0

Success Stories

Related Blog Articles

4. Juli 2019

Mit IoT einen erfolgreichen Versicherungszyklus schaffen

In der Versicherungsbranche gab es schon immer einen positiven Zyklus: Eine angemessen angewandte Versicherung trägt zu einem sicheren Verhalten bei und senkt so das Verlustrisiko. Denken wir an ei...

2. November 2016

Digitalisierungssturm in der Assekuranz – der hybride Weg

Seit Jahrzehnten wird Informatik eingesetzt, um Prozesse zu optimieren. Unter anderem deswegen hat jede Organisation Legacy-Systeme. Legacy hat im Englischen mehrere Bedeutungen: die Erbschaft, das...