Contact us now

+49 6196 777 54 0

Vernetzte Medizinprodukte als Chance für die Pharmaindustrie

Wie können Sie durch mobile und vernetzte Medizinprodukte das Zusammenspiel zwischen Patienten, Ärzten und Apothekern verbessern? Wie sehen neue Geschäftsmodelle und Produkte in diesem Kontext aus? Und wie können Sie dabei Ihre Entwicklungs- und Zulassungsprozesse verschlanken?

  • Mit vernetzten Medizinprodukten und Medical Apps, die Informationen zur Medikamenteneinnahme sowie zum Therapieverlauf bereitstellen und so nicht nur Beratung und Therapie für Patienten, sondern auch das Training von Fachkräften optimieren 
  • Mit IoT Lösungen, die eine Optimierung von Medizinprodukten erleichtern und die Produktentwicklung schneller und effizienter gestalten 
  • Mit Technologien wie Augmented Reality, die das Handling und die Ergonomie von Medizinprodukten in der Testphase verbessern und ebenso durch virtuelle Prototypen den gesamten Entwicklungsprozess optimieren


Wir sind für die Pharmaindustrie der Innovations- und Entwicklungspartner für regulierte und vernetzte Medizinprodukte und verstehen uns als Brückenkopf  in die Welt der Medizintechnik. Dazu bringen wir als Alleinstellungsmerkmale unsere Kompetenzen für vernetzte Medizingeräte, Medical IoT und Medical Apps sowie Augmented und Mixed Reality ein.

Wir sind ISO 13485 zertifiziert und bevorzugter Partner von Microsoft für Medical IoT sowie Mixed Reality. Wir entwickeln Software von Embedded Software, über Medical Apps bis zu vollintegrierten Systemen inkl. Backend bis einschließlich Klasse C nach IEC 62304. Außerdem entwickeln wir komplette Medizinprodukte bis Klasse 3 in Anwendungsgebieten wie Akutmedizin, Opthalmologie und Diabetes Management. 

Innovation braucht Ihren Mut und Zühlke

Haben Sie Mut zur Innovation und wollen mittels digitaler Möglichkeiten neue Produkt- und Prozessveränderungen treiben, um Ihre Zukunft (aktiv) zu gestalten? Wir beschleunigen hierbei den Prozess von der Idee bis zum Markteintritt und sind Ihr kreativer Impulsgeber und Umsetzungspartner.

Dabei bieten wir Ihnen eine vollumfängliche Dienstleistung von der Idee bis zu erfolgreichen Etablierung am Markt im regulierten Gesundheitssektor. Dies beinhaltet die Beratung zu digitalen Geschäftsinnovationen über die komplette Produktentwicklung (gemäß ISO 13485) bis zur Markteinführung. Über den gesamten Produktlebenszyklus können wir Verantwortung übernehmen, insbesondere für das Lifecycle Engineering des gesamten Medizinsystems, unter anderem für Pflege und Service aller Softwarekomponenten im operativen Betrieb. Hierfür bündeln wir unsere technologischen, regulatorischen und medizinischen Kompetenzen, um gemeinsam mit Ihnen zukunftsweisende Konzepte zu realisieren, die den Anspruch haben, mittels innovativer Interaktionsmöglichkeiten eine größere Nähe zu Patienten, Ärzten oder Apothekern aufzubauen. 

Medical Apps

Sie verhelfen Patienten zu größeren Therapieerfolgen, indem Sie sie wirkungsvoller unterstützen. Sei es durch transparente Informationen, oder indem sie Medizingeräte selbst steuern können - und damit Kontrolle und Lebensqualität gewinnen.

Das erreichen Sie mit Medical Apps, die Sie als Medizinprodukt zulassen können. Schon jetzt sind Smartphones und Tablets weit verbreitet. Doch die regulierte Entwicklung und der Betrieb von Medical Apps als Medizinprodukt stellt besondere Anforderungen. Mit Zühlke haben Sie hierfür einen Partner mit jahrzehntelanger Erfahrung bei der Entwicklung von Medizingeräten. Durch App-Entwicklungen - ob als Medizinprodukt oder für andere Branchen - wissen wir genau, wie wichtig eine nutzerzentrierte Lösung für den Markterfolg ist. Deshalb geht unser User-Experience-Ansatz weit über das Thema Usability hinaus. Zudem haben wir umfangreiche Erfahrungen mit Crossplattform-Lösungen.

Sprechen Sie mit uns über die Einsatzmöglichkeiten von Medical Apps!

 

Dieser Inhalt kann für mobile Geräte nur in einem separaten Tab angezeigt werden.
In neuem Tab öffnen

Medical IoT

Sie wollen patientenzentrierte Lösungen anbieten, um Patienten und Ärzte bei der Therapie zu unterstützen - mit wichtigen Informationen und den richtigen Medikamenten. Durch die Vernetzung von Medizinprodukten und mobilen Apps binden Sie Patienten und steigern den Therapiererfolg.

Dies erreichen Sie mit Medical IoT-Lösungen. Die neue Technologie ist längst reif für den Einsatz in vernetzten Medizinprodukten - ob beim Patienten, in der Apotheke oder beim behandelnden Arzt. Zum Beispiel als intelligente Tablettenverpackung mit Mobile App. Mit Zühlke haben Sie einen Partner, der langjährige Erfahrung in einem regulierten Umfeld mitbringt und der weiß, worauf es bei Medizinprodukten ankommt. Dazu kommt noch unser Know-how aus unzähligen IoT-Projekten - und viele Lösungsansätze zum Thema Datensicherheit. 

Sprechen Sie mit uns über den gewinnbringenden Einsatz von Medical IoT-Lösungen!

Dieser Inhalt kann für mobile Geräte nur in einem separaten Tab angezeigt werden.
In neuem Tab öffnen

Augmented und Mixed Reality

Sie wollen Patienten und Health Care Professionals eine optimale visuelle Unterstützung anbieten und damit deren Therapieerfolge steigern. Virtuelle Prototypen sollen Ihnen dabei helfen, Ihre Entwicklung und Herstellung effizienter zu gestalten - zum Beispiel bei Ergonomietests. Und Sie wollen wieder in direkten Kontakt mit denjenigen kommen, um die sich in der Pharmaindustrie alles dreht - den Patienten.

Das alles erreichen Sie mit Augmented und Mixed Reality-Lösungen für die Pharmaindustrie. Jetzt ist die Zukunftsvision reif für den Einsatz - sei es im Bereich Home Care direkt beim Patienten oder in Apotheken, Arztpraxen und Krankenhäusern. Mit Zühlke profitieren Sie hierbei nicht nur von unserer langjährigen Erfahrung in der Medizintechnik und unserer Fähigkeit, reguliert zu entwickeln. Sie erhalten auch einen Partner, der weiß, wie wichtig das Anwendererlebnis für den Produkterfolg ist - und der wertvolles Know-how von zahlreichen umgesetzten Anwendungen aus der Industrie mitbringt.

Sprechen Sie mit uns darüber, wie Sie Augmented und Mixed Reality gewinnbringend einsetzen können!

Dieser Inhalt kann für mobile Geräte nur in einem separaten Tab angezeigt werden.
In neuem Tab öffnen

Photo: Herr Thorsten Knauf

Thorsten Knauf

Director Business Development, Partner

Photo: Herr Jens von der Brelie

Jens von der Brelie

Director Solution Center, Partner