Contact us now

+41 44 733 6611

Zühlke Ventures

Investitionsfokus

Zühlke Ventures finanziert Ideen, die den Nerv des Marktes treffen und deren Risiken beherrschbar bleiben. Weil wir sorgfältig prüfen, bevor wir handeln, können wir mit vertretbarem Risiko in einer kritischen, frühen Phase einsteigen. Wir bringen nicht nur unser Geld, sondern auch unsere Erfahrung und unser Netzwerk ein, um Grenzen zu überschreiten, Innovation zu ermöglichen und Wert zu schaffen. Co-Investoren mit dem Wunsch nach diszipliniertem Risikoverhalten und Hightech Start-ups finden in uns den idealen Partner.

Start-up-Management
Wir suchen Management-Teams mit unternehmerischem Spirit und Track-Record. Dies verbunden mit Branchenerfahrung, einem ausgeprägten Willen zur Zusammenarbeit und Übereinstimmung in der Exit-Planung.

Zusammenarbeit
Mit dem Führungsteam pflegen wir eine partnerschaftliche, aktive Zusammenarbeit auf Augenhöhe und ermöglichen den Zugang zum vorhandenen Know-how der Zühlke Gruppe.

Mitwirkung
Der Zühlke Ventures Vertreter arbeitet aktiv im Verwaltungsrat mit.

Markt
Die von uns unterstützten Start-ups bewegen sich in einem attraktiven Markt mit großen Hebeleffekten über Wachstum und/oder Margen. Begrenzte Substitutionsmöglichkeiten und ein guter IP-Schutz ermöglichen ausreichend Handlungsspielraum.

Start-up-Positionierung
Wir investieren in Unternehmen mit qualitativ hochwertigen Produkten, klar erkennbaren Kernkompetenzen und einem Innovationsvorsprung.
 
Geografischer Fokus
Zühlke Ventures ist primär in der Schweiz aktiv. Engagements in Deutschland, Großbritannien, Österreich und den USA ergänzen unser Portfolio.

Branchen
Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen Medizintechnik, eHealth, mHealth.

Stage
Wir konzentrieren uns primär auf Early Stage; Seed oder Later Stages behandeln wir sekundär.

Kapitalanteil
Zühlke Ventures hält eine Minderheitsbeteiligung, beim Exit streben wir mindestens 10 % an.

Finanzierungsform
Wir finanzieren primär in Eigenkapital, optional auch in Fremdkapital (Wandeldarlehen).

Anlagehorizont
Wir sind kurz- bis mittelfristig investiert und streben einen Exit innert 3–6 Jahren via Trade-Sale an.

Investitionsvolumen
Im Durchschnitt investieren wir 0,5 bis 1,5 Mio. Schweizer Franken pro Start-up.