Contact us now

+41 43 216 6611

Warum sich der Detailhandel neu positionieren muss

Midday Talk 2019

Dienstag, 22.01.19 @ 25 Hours Hotel, Zürich

Anmeldung

*Die Teilnahmegebühr beträgt 39 CHF inkl. Mwst. Bitte beachten Sie, dass unser Platzangebot auf 50 Plätze limitiert ist.
 

Hiermit bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiert habe.

Die Herausforderungen sind seit Jahren bekannt. Verändertes Konsumverhalten, neue Informations- und Inspirationsquellen und natürlich der Onlinehandel erhöhen den Innovationsdruck in der Schweizer Retail-Branche massiv. Doch diese tut sich schwer mit den Veränderungen. Liegt es an der Geschwindigkeit, wie die Branche auf aktuelle Trends reagiert? Oder an der Komplexität, den Kunden über die verschiedenen Kanäle ein entsprechendes Markenerlebnis zu bieten? Oder funktionieren die bisherigen Geschäftsmodelle ganz einfach nicht mehr?
 
Feststeht der Detailhandel muss sich neu positionieren und die Herausforderungen als Chance sehen.
Am Brown Bag Talk vom 22. Januar erfahren Sie von Machern und Vordenkern, wie sie auf diese Herausforderungen erfolgreich reagiert haben. Sei es, durch eine konsequente Weiterentwicklung des bestehenden Geschäftsmodells oder mittels einer neuen Idee. Dabei stand Customer Centricity immer im Zentrum aller strategischen und operativen Überlegungen. Überzeugen Sie sich selber und melden Sie sich jetzt an.

 

Unsere Referenten
Milan Prenosil, Unternehmensinhaber - Confiserie Sprüngli AG
Marcel Schaniel, Chief Digital Officer - Möbel Pfister AG
Gerd Leonhard, Futurist & CEO - The Futures Agency
 
 
 
11:30 -12:00
Einlass und kleine Stärkung
12:00
Begrüssung
12:10 -13:50
Impulsvorträge
13:50
Programmende
14:00 -14:30
Lunchbag & Networking
14:30
Ende der Veranstaltung

 

Anfahrt 

25 Hours Hotel
Langstrasse 150
8004 Zürich

Fragen zum Event?

Photo: Frau Tanja Ljeljen

Tanja Ljeljen

Senior Event & Sponsoring Manager
Marketing & Kommunikation