Contact us now

+41 44 733 6611

Fintech 2018

Paradigmenwechsel Open Banking

Donnerstag, 15. März 2018, Zürich

Digitalisierung bedeutet für die Banken, sich zu öffnen. Das fordert die Finanzinstitute nicht nur in technischer Hinsicht heraus, sondern verlangt von ihnen auch, ihr Geschäftsmodell und langfristige Positionierung grundlegend zu überdenken.  Keine Bank ist heute in der Lage, eine annähernde Personalisierung ihrer Dienstleistungen anzubieten, wie dies die Tech-Giganten Apple, Google oder Tencent und Alibaba mit ihren Plattformen heute können. Dem Finanzwesen steht dieser Wandel mit dem weltweiten Trend des Open Banking nun bevor. Sind die Banken von heute die Nokia von gestern?

Mehr Informationen

 

Ob und wie sich Banken und Versicherungen öffnen, ist von höchster strategischer Bedeutung und entscheidet über den Geschäftserfolg in Zukunft. Welche Strategien empfehlen sich für die Schweiz? Welche Schritte haben die Entscheidungsträger von Schweizer Banken und Versicherungen bereits unternommen? Mit welcher Einstellung begegnen sie diesem Paradigmenwechsel? Erfahren Sie aus erster Hand, welche Szenarien Fintech-Visionäre zeichnen und wie Schweizer Entscheidungsträger die Zukunft anpacken.

Roland Sailer, wird mit seinem Impulsvortrag „Der Blick von Aussen“ Inspirationen geben, wie Innovation Experience auch für die Finanzinstitute funktionieren kann.

 

Dolder Grand Zürich

Fragen zum Event?

Photo: Frau Tanja Ljeljen

Tanja Ljeljen

Senior Event & Sponsoring Manager
Marketing & Events