Contact us now

+41 43 216 6611
Produktmanagement, Digitale Transformation

LDM 3: Technologien - Modul 3 des Lehrgangs "Digital Manager"

Kompakter Überblick über Technologietrends von Experten aus der Praxis Mehr Sicherheit in der Diskussion mit Technologieexperten und bei der Auswahl von Partnerfirmen Die neue Welt der Arbeit: Tools und Methoden von Start-ups

Neu (D101983)

Ein wichtiger, aber nicht der einzige, Aspekt der Digitalen Transformation ist die Technologie. Für die Umsetzung von Digitalisierungsprojekten ist der Blick auf Technologien essentiell. Als Führungskraft in solchen Projekten müssen Sie kein Technologieexperte sein, aber grundlegende Kenntnisse haben. Wir orientieren uns an den Aussagen von Technologieanalysten und unseren Experten, und haben eine Auswahl an Technologietrends zusammengestellt, die wir in diesem Modul vorstellen. Sie erhalten zu den ausgewählten Themen einen Überblick und Grundlagen zu Technologietrends. Weiters stellen wir Ihnen Einsatzmöglichkeiten vor, und, so schon vorhanden, Praxisbeispiele, wie diese Technologien eingesetzt werden.

Durch die Digitalisierung ändert sich die Art, wie wir arbeiten. In Zukunft ist es unabdingbar, sich rasch in multikulturelle, über verschiedene Zeitzonen hinweg agierende, bestehende oder gerade erst entstandene Teams zu integrieren und sofort die DNA der Gruppe zu verstehen und gleichzeitig mitzuprägen. Der 4. Tag dieses Moduls besteht aus einem Workshop zu dieser „Neuen Welt der Arbeit“. Der Trainer gibt Inputs und stellt Aufgaben aus Entrepreneur- und Start-up-Sicht und lässt Sie die neue Welt praktisch erleben.

Das Modul „Technologien“ ist Teil des Lehrgangs „Digital Manager“.

Nutzen

  • Sie bekommen einen kompakten Überblick über Technologietrends aus erster Hand von Experten aus der Praxis.
  • Sie erhalten mehr Selbstsicherheit in der Diskussion mit Technologieexperten und der Auswahl von Partnerfirmen.
  • Sie tauchen in die neue Welt der Arbeit direkt ein und können Tools und Methoden von Start-ups selbst ausprobieren.

Inhalte

Tag 1-3:

  • Technologietrends: Überblick, Einsatzmöglichkeiten, Praxisbeispiele
  • Blockchain, Mobile Applications and Development, IoT (Sensoren, Smart Devices, Digital Twins), Data Analytics, Virtual/Augmented/Mixed Reality, Artificial Intelligence

Trainer: Experten der Zühlke Engineering (Austria) GmbH

Tag 4:

  • Die neue Welt der Arbeit

Trainer: Chris H. Leeb, Visionary. Rule Breaker. Portfolio Entrepreneur

Ziele

  • Sie erhalten einen Überblick über aktuelle Technologietrends und können deren Einsatzmöglichkeiten in Ihren Digitalisierungsprojekten abschätzen.
  • Sie können Technologien besser einordnen und haben einen aktuellen Wissensstand zu deren Entwicklung.
  • Sie verstehen die neue Welt der Arbeit und kennen aktuelle Tools.
  • Sie wissen, wie und wofür man diese Tools anwendet.

Teilnehmer

Eine offene Einstellung zu Digitalisierung und Innovation ist auf allen Management-Ebenen notwendig. Der Lehrgang ist insbesondere für Personen konzipiert, die in Führungspositionen digitale Neuerungen vorantreiben, z.B. (zukünftige) CDOs und deren Mitarbeiter, C-Level Manager, Innovationsmanager, Führungskräfte aus Fachabteilungen, Business Developer oder Change Manager.

Terminübersicht

Weitere Informationen

Weitere Kurse zum Thema