Requirements / Business Analyse

Requirements Engineering - Foundation Level

Zertifikatskurs zum IREB „Certified Professional for Requirements Engineering - Foundation Level“.

Zertifikatskurs (D10027)

Der Kurs basiert auf dem internationalen IREB Lehrplan und dient als Vorbereitung auf die Zertifizierung „Certified Professional for Requirements Engineering - Foundation Level“. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Konzepte und Methoden des Requirements Engineerings und lernen die Grundlagen und Best Practices kennen, die für alle Domänen gelten; zum Beispiel eingebettete Systeme, sicherheitskritische Systeme oder klassische Informationssysteme. Der Fokus liegt dabei auf dem Anwenden und Üben von üblichen Methoden zur Ermittlung, Dokumentation und Prüfung von Anforderungen.

Dieser Kurs legt die Basis für weiterführende Trainings wie das CPRE Advanced Level “Requirements Elicitation and Consolidation” und “Requirements Modeling”.

Zertifizierung bei Präsenzkursen in der Schweiz
Am Nachmittag des dritten Kurstages findet die Zertifizierungsprüfung (Multiple-Choice-Test) statt, die von der nationalen Zertifizierungsstelle Swiss Association for Quality (SAQ) durchgeführt wird.

Zertifizierung bei Online-Kursen
Teilnehmer haben die Möglichkeit, die Zertifizierungsprüfung online abzulegen beim International Software Quality Institute (iSQI)

Ziele

Nach dem Kurs haben Sie ein fundiertes Wissen über Requirements Engineering und Sie kennen dessen Rolle im Gesamtkontext eines Projekts. Sie sind in der Lage, Anforderungen zu erheben, analysieren, konsolidieren, dokumentieren, prüfen und managen. Sie kennen die wichtigsten Methoden dieser Tätigkeiten und wissen, anhand welcher Kriterien Sie die bestgeeignete auswählen.

Teilnehmer

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer, die in ihrem Berufsleben bereits mit Software und System Engineering in Berührung gekommen sind, aber noch kein theoretisches Grundwissen in Requirements Engineering haben. Obwohl kein Informatik-Studium vorausgesetzt wird, sollten die Teilnehmer ein grundlegendes Verständnis für Software Entwicklung aufweisen.

Terminübersicht

  • Anmeldung für 07. - 09.09.2020, Schlieren (Zürich), Deutsch
    Datum 07. - 09.09.2020
    Kurszeiten 09:00 - 17:00 Uhr
    Ort Zühlke Engineering AG Zürcherstrasse 39J, 8952 Schlieren (Zürich), Schweiz
    Dauer 3 Tage
    Kurssprache Deutsch
    Preis CHF 2200.00 *
    Kontakt
    Frau Gabriella Hersche
    E-Mail-Adresse

    * exkl. optionale Zertifizierungsgebühr CHF 330.-

    Jetzt anmelden

    Der Preis beinhaltet Kursunterlagen und -buch, Pausenverpflegung, Mittagessen und Getränke. Mitglieder von ausgewählten Organisationen (SwissICT, HSR) profitieren von vergünstigten Konditionen. Rabatte sind nicht kumulierbar.

    Zertifizierung: CHF 330.- / Swiss Association for Quality (SAQ).

    Kursbuch: Basiswissen Requirements Engineering (ISBN 978-3-89864-771-7). Pohl/Rupp.

    Kurstrainer

    Herr Klaus-Peter Wichmann

    Requirements Engineering, Project Management, agile Entwicklungsprozesse (Scrum, SAFe)

    Klaus-Peter Wichmann ist Berater für Requirements Engineering, Projektmanagement und für agile Entwicklungsprozesse (Scrum, SAFe). Er unterstützt Unternehmen operativ und beratend in Produkt- und Software-Entwicklungsprozessen. Neben den Kundenprojekten gibt er sein Wissen als Trainer an der Zuehlke Academy und als Dozent an Fachhochschulen weiter. Herr Wichmann verfügt über den eidg. Fachausweis Ausbilder. 

    Photo: Herr Klaus-Peter Wichmann
  • Anmeldung für 23. - 25.11.2020, Schlieren (Zürich), Deutsch
    Datum 23. - 25.11.2020
    Kurszeiten 09:00 - 17:00 Uhr
    Ort Zühlke Engineering AG Zürcherstrasse 39J, 8952 Schlieren (Zürich), Schweiz
    Dauer 3 Tage
    Kurssprache Deutsch
    Preis CHF 2200.00 *
    Kontakt
    Frau Gabriella Hersche
    E-Mail-Adresse

    * exkl. optionale Zertifizierungsgebühr CHF 330.-

    Jetzt anmelden

    Der Preis beinhaltet Kursunterlagen und -buch, Pausenverpflegung, Mittagessen und Getränke. Mitglieder von ausgewählten Organisationen (SwissICT, HSR etc.) profitieren von vergünstigten Konditionen. Rabatte sind nicht kumulierbar.

    Zertifizierung: CHF 330.- / Swiss Association for Quality (SAQ).

    Kursbuch: Basiswissen Requirements Engineering (ISBN 978-3-89864-771-7). Pohl/Rupp.

    Kurstrainer

    Herr Klaus-Peter Wichmann

    Requirements Engineering, Project Management, agile Entwicklungsprozesse (Scrum, SAFe)

    Klaus-Peter Wichmann ist Berater für Requirements Engineering, Projektmanagement und für agile Entwicklungsprozesse (Scrum, SAFe). Er unterstützt Unternehmen operativ und beratend in Produkt- und Software-Entwicklungsprozessen. Neben den Kundenprojekten gibt er sein Wissen als Trainer an der Zuehlke Academy und als Dozent an Fachhochschulen weiter. Herr Wichmann verfügt über den eidg. Fachausweis Ausbilder. 

    Photo: Herr Klaus-Peter Wichmann
  • Als Firmenkurs auf Anfrage, Schweiz, Deutsch
    Ort Schweiz
    Dauer 3 Tage
    Kurssprache Deutsch
    Preis Auf Anfrage
    Kontakt
    Frau Melinda Sarra
    E-Mail-Adresse
    Anfrage senden

Weitere Informationen

Downloads

Weitere Kurse zum Thema