Contact us now

+41 44 733 6611
Projekt- und Produktmanagement, Lean, Scrum und Agile

Lean & Agil: Projektmanagement 3.0

Schnell und flexibel auf Marktveränderungen reagieren

(D20126)

Die klassische Wasserfall-Methode in der Projektabwicklung stösst im aktuellen Wirtschaftsumfeld oft an ihre Grenzen. Change-Requests und Zielabweichungen nehmen zu. Time-to-market ist ein kritischer Erfolgsfaktor geworden.

Durch den agilen „bottom-up approach“ können Sie Ihre Erfolge bei einzelnen Business-Projekten ins Projektportfolio-Management oder bis zu einer Business Transformation skalieren. Die bewegliche Organisation reagiert deutlich schneller auf Marktveränderungen.

Dieses Seminar zeigt Ihnen neue, zukunftsweisende Wege auf, wie Sie Ihre Projektorganisation flexibler auf die aktuellen Herausforderungen ausrichten.

Das Training behandelt die folgenden thematischen Schwerpunkte:

  • Agile Grundwerte schaffen: Geschäftswerte werden früh und zyklisch generiert. Rasch folgende Projekt-Zyklen erlauben Ihnen schnellere Rückmeldungen und Massnahmen durch dezentralisierte Projektentscheider. Silodenken wird überwunden
  • Projekte lean umsetzen: Das Flow-Prinzip erlaubt Ihnen eine schlanke Projektdurchführung. Das „House of Lean“ lässt Teams sich selber organisieren und Fehler korrigieren.
  • In Ihrer Unternehmung anwenden: Sie kennen Ihre neue Rolle beim agilen Vorgehen und fördern das Mindset auch im Team. Mögliche Widerstände auf verschiedenen Ebenen im Unternehmen kontern Sie mit Vorteilen.
  • Zudem erhalten Sie eine Übersicht der Standardmodelle, welche sich in der Industrie durchgesetzt haben.

Ziele

Sie erarbeiten und trainieren die folgenden Kompetenzen:

  • Sie setzen agiles Vorgehen in Ihren Projekten ein und erkennen den Nutzen
  • Ihre Projekte werden schlanker und effizienter durch den Einsatz von Lean-Methoden
  • Sie beurteilen verschiedenen Standardmodelle und finden den geeigneten Ansatz für Ihr Unternehmen Schritt für Schritt ändert sich Ihr Mindset und das Ihrer Projektbeteiligten und Widerstände nehmen ab
  • Ihre agilen Projekterfolge haben positiven Einfluss aufs Projektportfoltio-Management und die Unternehmung
  • Ihre Unternehmung reagiert deutlich schneller auf Marktveränderungen

Teilnehmer

Der Kurs richtet sich an folgende Zielgruppe:

  • Projektleiter
  • Geschäftsleitungsmitglieder mit strategischen Projekten
  • Business Unit Verantwortliche
  • Werksleiter
  • Profit-Center-Leiter
  • Product- und Program Manager
  • Projektportfolio-/Multiprojektverantwortliche
  • PMO-Leiter
  • Development
  • Unternehmungs-/Projekt-Consulting

Terminübersicht

  • 13./14.06.2017, Thalwil, Deutsch
    Datum 13./14.06.2017
    Kurszeiten 09.00 - 17.00 Uhr
    Ort Hotel Sedartis, Bahnhofstrasse 16, Thalwil, Schweiz
    Dauer 2 Tage
    Kurssprache Deutsch
    Preis CHF 2490.00
    Jetzt anmelden
    Dieser Kurs wird von unserem Partner ZfU International Business School organisiert und durchgeführt.

Downloads

Weitere Kurse zum Thema