Contact us now

+41 44 733 6611

Effective User Interface Testing

Eintägiger Workshop in dem die Teilnehmer einen praxiserprobten Ansatz zum effektiven Einsatz von UI Tests erlernen und wie diese dokumentiert werden können.

Neu (D10166)

In Software-Entwicklungsprojekten mit umfangreichen Benutzerschnittstellen ist das automatisierte Testen der gesamten Applikation ein zentraler Erfolgsfaktor. Akzeptanz- und Regressionstests auf Stufe User Interface stellen jederzeit ein stabiles, funktionierendes und benutzbares Produkt sicher.

Die Teilnehmer lernen Schritt für Schritt einen praxiserprobten Ansatz zum effektiven Einsatz von UI Tests. Ein wichtiges Element dabei ist der Aufbau einer applikationsspezifischen Testarchitektur. Es wird grossen Wert auf die Struktur und Lesbarkeit der Tests gelegt, einerseits für bessere Wartbarkeit und andererseits zu Dokumentationszwecken. So erfahren die Teilnehmer zusätzlich, wie man aus gut gepflegten UI Tests mit wenig Aufwand eine praktische Dokumentation für alle Beteiligten im Projekt generieren kann.

Der Kurs ist als Workshop mit vielen praktischen Programmierübungen an einem Beispielprojekt konzipiert. Dazu dient im Kurs eine Webapplikation, welche mit Selenium in Java / JUnit getestet und mit Scenarioo dokumentiert wird. In diesen Übungen lernen die Teilnehmer die Anwendung der vermittelten Techniken, welche allgemeingültig und nicht nur für Web-Applikationen relevant sind.

Ziele

Die Teilnehmer erlernen die nachhaltige Anwendung von UI Tests in der Praxis. Sie sind nach diesem Kurs in der Lage, eine applikationsspezifische Testarchitektur zu erstellen und damit sinnvolle, wartbare, lesbare und stabile UI Tests für ihre Applikationen zu schreiben.

Teilnehmer

Der Kurs richtet sich an Software-Entwickler und -Architekten mit Erfahrungen in der Entwicklung von Benutzerschnittstellen. Die Beherrschung einer objektorientierten Sprache wird vorausgesetzt. Kenntnisse in Java, JUnit sowie Webentwicklung (HTML/CSS) sind für die Übungen von Vorteil.

Terminübersicht

Downloads

Weitere Kurse zum Thema