Machine Learning

SBB: Reibungsloser Betrieb dank intelligentem Frühwarnsystem

Die SBB wollen die Auswirkungen von Betriebsstörungen schneller erkennen und so die Pünktlichkeit der Züge optimieren. Hierbei hilft eine mit Zühlke entwickelte Machine-Learning-Lösung.

Kundenvorteile

  • Frühwarnsystem für Pünktlichkeitsrisiken im Bahnbetrieb
  • Bessere Bewertung der Risiken und optimierte Ressourcenplanung
  • Erhöhte Kundenzufriedenheit

‹‹Dank der engen Zusammenarbeit konnten wir das Bahnbetriebswesen laufend mit den Data-Science-Fähigkeiten von Zühlke zusammenführen und so das Produkt zielgerichtet entwickeln und optimieren.››

Dr. Andrea Michel, Product Ownerin, SBB

Frühwarnsystem auf Basis intelligenter Daten

Auf dem Schweizer Bahnnetz sind täglich 1,25 Millionen Reisende unterwegs. Die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) möchten die Einflüsse von Störungen an Infrastruktur und Fahrzeugen weiter reduzieren und einen reibungslosen Betrieb sicherstellen. Sowohl die Personalplanung, die Instandhaltung der Infrastruktur als auch die Pünktlichkeit der Züge sollen mit Hilfe von Big Data optimiert werden. Gemeinsam mit Spezialistinnen und Spezialisten der SBB entwickelt Zühlke Machine-Learning-Algorithmen und operationalisiert diese auf einer Big-Data-Plattform.
 

Vom Proof of Concept zur Machine-Learning-Lösung

Data Scientists von Zühlke verstärken die Spezialistinnen und Spezialisten der SBB vor Ort. Gemeinsam entwirft das Team einen Proof of Concept und entwickelt die Architektur einer Machine-Learning-Lösung für eine operative Umsetzung. Daten wie etwa Störungsmeldungen und Wetterprognosen werden angebunden und Machine-Learning-Algorithmen darauf trainiert. Das Ergebnis: Ein effektives Frühwarnsystem, das ständig dazu lernt.
 

Effiziente Planung, reduzierte Kosten

Durch die mit Zühlke entwickelte Machine-Learning-Lösung wird die SBB frühzeitig auf mögliche Pünktlichkeitsrisiken im Betriebsnetz aufmerksam. So kann sie frühzeitig Massnahmen ergreifen, um die Pünktlichkeit der Züge zu optimieren. Dadurch erhöht die SBB die Kundenzufriedenheit und spart Kosten ein.

 

Ihr Ansprechpartner

Lassen Sie uns über Ihre Zukunft sprechen

Photo: Herr Philipp Morf

Philipp Morf

Senior Business Solution Manager
Machine Learning

Photo: Herr Tomas Dikk

Tomas Dikk

Lead Consultant