Contact us now

+41 44 733 6611

Digitale Transformation

Funktionsstarkes Telematik-modul für Baumaschinen

Baumaschinen sollen ein Telematikmodul mit neuen Funktionen erhalten. Liebherr stellt hohe Anforderungen an Funktionalität, Flexibilität und Robustheit.

Kundenvorteile

  • Parallelentwicklung von Soft- und Hardware durch intelligente Kapselung.
  • Einsparung von Entwicklungszeit, erleichtert Testautomatisierung und Multi-Plattformfähigkeit durch Open-Source-Werkzeuge.
  • ​Telematikmodul ist in breiter Produktpalette nutzbar.

Aufgabe

Liebherr entwickelt und fertigt viele Typen von Baumaschinen. Fernüberwachung, Flotten- und Auftragsmanagement der weltweit eingesetzten Maschinen sind über ein zentrales Web-Portal möglich. Das Unternehmen möchte das zu entwickelnde Telematikmodul in der gesamten Produktpalette der Maschinen – vom Bagger bis zum Erdverdichter, vom Radlader bis zum Schwimmkran – einsetzen. Das Modul enthält alle Funktionen für die Echtzeiterfassung, die Auswertung und die Übermittlung von Daten. Zühlke entwickelt die komplette Hard- und Software.

Lösung

Das Telematikmodul besteht aus einem funktionsstarken linux-basierten Modem, einem GPS- und einem GSM-Modul. Das Modul soll autonom agieren, flexibel konfigurierbar sein und mit verschiedenen Steuer-geräten zusammenarbeiten können. Darüber hinaus sammelt das System systemspezifische Maschinendaten und versendet diese, verkraftet Stromausfälle und kontrolliert das Einhalten von Nutzungsbeschränk-ungen. Die Kommunikation zwischen den Baumaschinen und dem zentralen Web-Portal erfolgt über SMS/GSM und über TCP/IP via GPRS.

Ihr Ansprechpartner

Lassen Sie uns über Ihre Zukunft sprechen

Photo: Herr Hansjürg Inniger

Hansjürg Inniger

Director Solution Center
Internet of Things

Photo: Herr Rolf Höpli

Rolf Höpli

Director Business Development
Industrie

"Die Digitale Transformation zwingt die Industrie zu einem Paradigmenwechsel. Der Kunde sollte ins Zentrum gestellt werden. Durch ein begeisterndes Benutzererlebnis wecken Sie Emotionen und erreichen so ein höheres Involvement. Suchen wir gemeinsam den Erfolg durch die Digitalisierung!"