Contact us now

+41 44 733 6611

Zühlke RoboChallenge – Showdown der Roboter

Bern, Freitag 04. – Samstag 05. November 2016

Magst du Lego, bist aber kein Kind mehr? Studierst du an einer Schweizer Hochschule und hast bereits erste Programmierkenntnisse in Python oder JavaScript? Dann sei vom 4. bis 5. November 2016 an der Zühlke RoboChallenge in Bern dabei und treffe auf andere IT-interessierte Studierende und Gleichgesinnte!

Ob du deine Crew erst vor Ort kennenlernst oder dich bereits mit deinen Freunden anmeldest: Gemeinsam programmiert ihr einen LEGO® MINDSTORMS® Roboter und lasst diesen gegen eure Gegner antreten. Mit dem richtigen Training in Form eines baulichen Feinschliffs oder eines Code-Dopings, drängt ihr im Showdown eure Gegner aus der Arena! Vom Gewinnerteam erhält jedes Mitglied eine Drohne im Wert von je 350 Franken. Das Kriegsbeil wird am Ende der Challenge mit einem ausgiebigen Apéro begraben.

Zühlke RoboChallenge - Programming LEGO Mindstorms Roboter

Technologie

Du programmierst mit Python, JavaScript oder einer anderen Programmiersprache, die von der ev3dev Plattform unterstützt wird. Softwareingenieure von Zühlke helfen dir in Momenten der Verzweiflung den Bug zu finden und stehen dir in Zeiten der Niederlage bei. Der Fairness halber dürfen eigens mitgebrachte LEGO® Bausteine und Codes an der RoboChallenge nicht eingesetzt werden.

Mitbringen

Mitbringen musst du nur dein Notebook (Windows, Linux oder Mac) mit Administratorrechten, eine Prise Kampfgeist und ein grosses Herz für Roboter.

Zühlke stellt deinem Team ein LEGO® MINDSTORMS® Education EV3 Core Set mit WiFi Dongle und SD-Karte zur Verfügung, auf dem bereits die ev3dev Umgebung läuft.

Damit du während den schweisstreibenden Duellen nicht hungerst und einen kühlen Kopf bewahrst, ist für Essen und Getränke an beiden Tagen gesorgt.

Wenn du trotz Ausnahmezustand eine Mütze Schlaf brauchst, liegt ein Schlafsack als Geschenk für dich bereit. Schläfst du gerne bequem, solltest du eine Campingmatte oder ähnliches mitbringen.

Zühlke RoboChallenge - Building LEGO Mindstorms Roboter

Zeitplan

Freitag, 4. November 2016

16:15  Türöffnung & Registrierung
16:30 Eröffnung & Keynote Speech Philipp Sutter (CEO Zühlke Engineering AG)
17:30 Übersicht über Technologien, Informationen zur Challenge & Teambuilding
19:00 Start der RoboChallenge & Nachtessen
24:00 Turnier Runde 1

 

Location

Die RoboChallenge findet in unserem Office in Bern statt:

Samstag, 5. November 2016

07:30  Frühstück
10:00 Turnier Runde 2
12:00 Mittagessen
14:00 Turnier Runde 3
16:30 Turnier finale Runde 3
17:30 Siegerehrung & Apéro
Zühlke RoboChallenge - Building LEGO Mindstorms Roboter

Zühlke Engineering AG 

PostParc Hochhaus
Bogenschützenstrasse
3008 Bern

Was du sonst noch wissen musst

Die Veranstaltungssprache ist Deutsch, die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldeschluss ist der 21. Oktober 2016. Im Falle einer zu hohen Anmeldezahl behält sich Zühlke das Recht vor, Teilnehmende auszuwählen. Alles andere steht in den Teilnahmebedingungen.

Anmeldung

Du kannst dich alleine anmelden und vor Ort eine Gruppe bilden, oder bereits dein 2-3er Team registrieren. Bei der Anmeldung als Team ist zu beachten, dass jedes Mitglied das Anmeldeformular ausfüllt und unter «Teilnahme im Team» die Namen der TeamkollegInnen angibt.

Teilnahme im Team

Ich melde mich als Team an mit den folgenden Mitglieder:
 

Hiermit bestätige ich, dass ich die Teilnahmebedingungen (siehe unten) gelesen und verstanden zu haben, und erkläre mich damit einverstanden.

LEGO Mindstorms RoboChallenge by Zühlke

Über uns

Innovation braucht unternehmerische Weitsicht und den Mut, Grenzen zu verschieben und Neuland zu betreten. Davon sind wir überzeugt.

Zühlke begleitet Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Vision – von der cleveren Idee bis zum durchschlagenden Markterfolg. Mit erprobten Business- und Technologie-Konzepten sowie interdisziplinären Teams setzt Zühlke Ideen ihrer Kunden in nachhaltige Markterfolge um. Wir entwickeln wegweisende Produkte, massgefertigte Software und Lösungen aus der intelligenten Kombination von beiden. Wir nutzen die Erfahrung aus über 8‘000 Projekten und investieren über 12 Prozent des Umsatzes in die Ausbildung unserer Mitarbeitenden.

Als Teil der 1968 gegründeten Zühlke Gruppe sind wir heute mit lokalen Teams in Deutschland, Grossbritannien, Österreich, Serbien und der Schweiz präsent.

Wen wir suchen & wie du bei uns einsteigen kannst

Du besitzt einen Hochschulabschluss, möchtest täglich deinen Wissensdurst zu den neuesten Technologien stillen und vernetzt dich gerne mit anderen Experten. Du schätzt den gelegentlichen Einsatz bei unseren Kunden „vor Ort“ in der Deutschschweiz und die Möglichkeit, unterschiedliche Branchen kennenzulernen. Ebenfalls bist du verhandlungssicher in Deutsch und besitzt sehr gute Englischkenntnisse.

In den Bereichen Produkt- und Software-Engineering sowie Business Analyse und Requirements Engineering bieten wir den Berufseinstieg für Bachelor- und Masterabsolventen.

Teilnahmebedingungen

Die vorliegenden Teilnahmebedingungen der Zühlke Engineering AG («Zühlke») gelten mit der Anmeldung zur Teilnahme an der Zühlke RoboChallenge 2016 als empfangen, verstanden und akzeptiert.

  1. Die Teilnahme ist kostenlos.
  2. Die Hausordnung des Veranstaltungsortes sowie die Anweisungen der Organisatoren vor Ort müssen eingehalten werden.
  3. Nach Beendigung der Zühlke RoboChallenge 2016 werden die LEGO® MINDSTORMS® Roboter wieder in ihre Ursprungsform gebracht. Zühlke erhebt keinen Anspruch auf die von den Teilnehmenden erstellten Codes.
  4. Es dürfen nur eigene Codes, welche an der Zühlke RoboChallenge 2016 erstellt oder die, welche von den Organisatoren zur Verfügung gestellten werden, verwendet werden. Zusätzliche Programme oder Bibliotheken dürfen an der Challenge nicht installiert / kopiert werden.
  5. Zühlke kann die Daten der Teilnehmenden zu internen Auswertungen und Analysen verwenden.
  6. Nach Beendigung der Zühlke RoboChallenge 2016 sind alle von Zühlke ausgehändigte Gegenstände wieder zurückzugeben.
  7. Die Gewinner werden von Zühlke ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Dein Ansprechpartner

Photo: Frau Sabrina Stefanelli

Sabrina Stefanelli

Talent Relation & Employer Branding Specialist
Personalmarketing & Rekrutierung