Cloud-Strategie

Cloud-Strategie - Verlagerung von 400 Geschäftsanwendungen in die Cloud

Unser Kunde, ein europaweit tätiges Energieversorgungsunternehmen, beauftragt Zühlke mit der Erstellung eines Cloud Blueprints, der zeigt, wie das Unternehmen seine Cloud-first-Strategie umsetzen kann. Gemeinsam mit dem Kunden entwickeln wir eine Multi-Cloud-Strategie mit Amazon Web Services (AWS) und Microsoft Azure als strategische Zielplattformen. Darüber hinaus entwickelten wir wichtige Grundlagen (Input) für einen Cloud Business Case: u.a. eine Migrationsstrategie, eine High-Level-Zielarchitektur und eine Roadmap zur Cloud-Einführung. Grobe Kostenüberlegungen (aktueller TCO, Migrationskosten, TCO nach der Migration) haben den Blueprint vervollständigt.

Die Migrationsstrategie basiert auf den folgenden Tools, um den Migrationszeitraum so kurz wie möglich zu halten (wir haben unserem Kunden geraten, in einem zweiten Schritt zu optimieren und neu zu gestalten, um schnell von den Vorteilen der ersten Cloud profitieren zu können):

  • CloudEndure für automatisiertes Re-Hosting von virtuellen Maschinen zu Amazon EC2
  • AWS-Datenbank-Migrationsdienst (DMS) für ein automatisiertes Re-Platforming von MS SQL Server- und Oracle-Datenbanken auf Amazon RDS

 

Unsere Experten
photo
Regina Dietiker

Senior Business Solution Manager

regina.dietiker@zuehlke.com

+41 43 216 6652

photo
Jürg Borter

Head Competence Unit

juerg.borter@zuehlke.com

+41 43 216 6656