Contact us now

+41 44 733 6611
Industrial Design

Produkte mit emotionaler Wirkung

Vom ersten Strich bis zur Serienfertigung dreht sich alles um die optimale Einbettung des Produkts in das Umfeld. Massgebend dabei sind die Bedürfnisse der Benutzer, die Herstellbarkeit und die Botschaft, die das Produkt vermitteln soll. Bei der Entwicklung eines neuen Produkts setzen wir die Gesamtbrille auf. Wir kombinieren das Beste aus der Design- und Engineering-Welt und sorgen dafür, dass Ihr Produkt Ihre Kunden begeistert und kosteneffizient – ohne Qualitätseinbussen – hergestellt werden kann.

Kreativ und methodensicher

Bei Zühlke bauen wir die Brücke zwischen den Disziplinen und bieten eine stimmige Gesamtlösung, die Emotionen dort weckt, wo sie erwünscht sind.

  • Von der Invention zur Innovation: Als kreative Denkfabrik verleiht Zühlke Ihrem Produkt einen Mehrwert durch die richtige Kombination von Ideen, Nutzerbedürfnissen, technischen Rahmenbedingungen, strategischen Zielen und grosser Umsetzungskraft.
  • Produktumfeld: Ihr Produkt steht nicht allein – beim Produktdesign berücksichtigen wir Ihr bestehendes Portfolio sowie die Erlebniskette Ihres Unternehmens.
  • User Experience: Mit nutzerzentriertem Design betten wir das Produkt in ihre Erlebniskette und die Welt der Nutzer ein. Unsere Lösungen sind nachhaltig und selbsterklärend, begeistern und verursachen geringe Schulungs- sowie Supportkosten.
  • Ökologische Verträglichkeit und Langlebigkeit: Zühlke versteht es, Produkte fertigungs- und montagegerecht zu gestalten. Bei der Wahl von Materialien und Herstellprozessen achten wir auf die Umweltverträglichkeit des Produkts.
  • Produktsprache und -verständlichkeit: Jedes Produkt sendet eine Botschaft und weckt Wünsche. Durch Form, Bedienung und Haptik sorgen wir dafür, dass das Produkt dieselbe Sprache spricht wie Ihre Kunden und am Markt den Unterschied macht.

Bewährt und massgeschneidert

Wir bieten Ihnen eine Gesamtlösung aus einer Hand: ein massgeschneidertes Zusammenspiel zwischen Design und Engineering. Dank kurzer Kommunikationswege, einheitlichem Prozessverständnis und ausgeprägtem Kostenbewusstsein bleiben die Entwicklungskosten tief . Unser Designentwicklungsprozess enthält folgende Aktivitäten:

Analyse

  • Portfolioanalyse
  • Nutzerforschung

Design & Konzeption

  • Sketching
  • Design-to-Cost
  • Prototyping

Produktion

  • Herstellprozess
  • Lean Manufacturing

Sprechen Sie mit uns, um ein massgeschneidertes Vorgehen zu erhalten.

 

 

  • Hervorragendes Bedienkonzept für preisgekröntes Grossküchengerät

    Kunde: MKN

    Image
  • User-freundliche Bedienung für Hörgeräte

    Kunde: Phonak

    Image
Ihre Ansprechpartner

Photo: Herr Roland Sailer

Roland Sailer

Consulting Director
Experience Design

Photo: Herr Thomas Memmel

Thomas Memmel

Director Solution Center
Enterprise