Contact us now

+43 1 205 11 6800
Success Story

Mit Softwareplattformen die Entwicklung beschleunigen

Wo höchste Präzision bei kürzesten Entwicklungszeiten gefragt ist, braucht man eine starke Software. Metrohm setzt bei der Ionen-Analytik darum auf eine eigens entwickelte, überall einsetzbare Plattformlösung.

Aufgabe

Hocheffiziente Routine-Analysen und komplexe Spezialanwendungen für die Ionen-Analyse verlangen wirtschaftliche und präzise Geräte sowie zuverlässige Software. Die Techniker von Metrohm haben für ein bestimmtes Produkt eine eigene Applikation entwickelt, die sie später ein weiteres Mal verwendeten. Um die entstandene Software auch in Zukunft nutzen zu können und so die Entwicklungskosten zu reduzieren, möchte Metrohm eine Softwareplattform für alle Anwendungen aufbauen.

Lösung

Eine fokussierte Analyse von Zühlke nach der anerkannten Software Architecture Analysis Method (SAAM) ermittelt das Potenzial der bestehenden Lösung. Schritt für Schritt wird eine neue Architektur entworfen, die sowohl die technischen wie die unternehmerischen Aspekte einbezieht.

 

Entwickler, Produktmanager und Consultants erarbeiten gemeinsam ein Szenario, wie sich die PC-basierte Basisapplikation für weitere Anwendungen nutzen lässt. Zühlke unterstützt das Projektteam methodisch und bringt seine fachliche Erfahrung mit ähnlichen Plattformstrategie-Projekten in die Analyse ein. Das gewählte Plattform- und Modulkonzept sichert die Investition mit geringen Anpassungen der Architektur und verschafft Metrohm durch die vielen Anwendungsmöglichkeiten bei neuen Produkten einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil.

Kundennutzen

  • Best Practice-Modelle von Zühlke für das Plattform- und Modulmanagement
     
  • Gezielte Massnahmen zur Werterhaltung der bestehenden Software
     
  • Verständliche Beschreibung der Softwarearchitektur für alle Unternehmensbereiche

Download Success Story (PDF)