Contact us now

+43 1 205 11 6800
Success Story

Neuer Software-Prozess führt zu besseren Medizingeräten

Wegen höheren normativen Anforderungen passt Codan Argus im Rahmen der Neuentwicklung einer Infusionspumpe ihre Softwareentwicklungs-Prozesse an. Zühlke analysiert und optimiert die bestehenden Abläufe.

Aufgabe

Codan Argus entwickelt Infusionspumpen und vermarktet diese weltweit. Das Unternehmen will ein bestehendes Produkt ablösen und benötigt für die medizinische Zulassung eine Anpassung der Softwareentwicklungs-Prozesse. Zühlke durcheuchtet die bestehenden Abläufe und definiert die Abstimmung der Prozesse auf die normativen Anforderungen (ISO 62304). Infusionspumpen müssen hohen Sicherheitsanforderungen genügen, um die Patientensicherheit nicht zu gefährden. Einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit leisten die Software und die entsprechenden Entwicklungsprozesse. Das Projektteam initiiert und begleitet die Einführung der weitgehend automatisierten Entwicklungsprozesse inklusive der Einführung der notwendigen Tools.

Umsetzung

Zühlke analysiert das bestehende Prozesssystem und identifiziert die Lücken gegenüber den neuen Anforderungen, die hauptsächlich durch die Norm ISO 62304 definiert sind. Dank der grossen Projekterfahrung kann das Team die Prozesse so definieren, dass Raum für eine effiziente Arbeitsweise bleibt. Die neuen Abläufe ermöglichen das agile Integrieren von geänderten oder spezifischen Kundenanforderungen. Die neuen Prozesse fügen sich nahtlos in das bestehende Qualitätssicherungssystem von Codan Argus ein. Zühlke erstellt einen Anforderungskatalog für die Werkzeuge, der die Prozesseinhaltung unterstützt und die Softwarequalität durch laufendes Feedback erhöht.

 

Kundennutzen

  • Dank der Erfahrung von Zühlke erreicht der Kunde Compliance mit den neusten normativen Anforderungen im Medizinbereich.
     
  • Die effiziente und werkzeugunterstützte Umsetzung der Softwareentwicklungs-Prozesse erlaubt Codan Argus, rasch auf spezifische Anforderungen ihrer Kunden zu reagieren. Die Neuerungen erhöhen die Transparenz dank regelmässigen Reports.
     
  • Die Softwareentwicklung fügt sich neu nahtlos in die bestehenden Geschäftsprozesse ein, was die unternehmensweite Akzeptanz erhöht.

Download Success Story (PDF)