Contact us now

+43 1 205 11 6800
Smart Home

Komfort, Energie-Effizienz und Sicherheit

Der Smart-Home-Markt steckt in den Kinderschuhen. Viele Produkte sind noch zu wenig integriert und nutzen das vorhandene Potenzial nicht. Dabei ist die Nachfrage nach intelligent vernetzten Smart-Home-Lösungen gross. Nach Lösungen, die das vernetzte Heim komfortabler, energieeffizienter und sicherer machen.
Home Smart Home

Das vernetzte Heim bietet grosse Chancen für Energieversorger, Gebäudetechnik und die Unterhaltungselektronik. Diese Branchen können echten Mehrwert generieren, wenn Gebäudetechnik, Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik, Smartphone und Tablets sinnvoll miteinander kommunizieren. Um Konsumenten den erwarteten Komfort zu bieten, müssen Smart-Home-Lösungen drei Kriterien erfüllen:

  • Interoperability: Im Markt gibt es noch keine einheitlichen Standards. Benutzer erwarten aber das nahtlose Funktionieren von allen Geräten, d.h. Unternehmen müssen ihre Smart-Home-Lösungen für andere Anbieter zugänglich gestalten.
  • Usability: Benutzer sind von Smartphones und Tablets einen hohen Bedienkomfort gewöhnt. Smart-Home-Anbieter müssen mit ihren Lösungen dieselbe User Experience gewährleisten.
  • Datensicherheit: Im Smart Home senden und empfangen Sensoren sensible Informationen. Datensicherheit durch SSL ist eine unabdingbare Voraussetzung, um das Vertrauen der Kunden zu gewinnen.

User-Bedürfnisse erfüllen und übertreffen

Die Erwartungen an Smart-Home-Lösungen sind hoch: Klarer Mehrwert, Datensicherheit und tiefe Anschaffungskosten.

Konsumenten sind mobiler als früher. Sie wollen von überall auf Geräte zugreifen, Zustände einsehen und fernsteuern.

Für Unternehmen ist die Entwicklung kostspielig und zeitintensiv. Zühlke hilft Ihnen, Benefits für Kunden zu definieren und die Time-to-Market von Smart-Home-Lösungen in folgenden Bereichen zu verkürzen:

  • Ambient Assisted Living
  • Heat, Ventilation, Air Conditioning (HVAC)
  • Home Entertainment
Ihr One-Stop-Partner

Zühlke vereinigt alle relevanten Engineering-Disziplinen für Smart-Home-Lösungen: von der Mechanik- oder Elektronikentwicklung über Cloud Backends bis zu Mobile Apps und User Experience. Unser Dienstleistungsportfolio umfasst:

  • Beratung und Entwicklung von Geschäftsmodellen anhand von Business Model Patterns
  • Methodische Innovation mit Hilfe von “Stars 2 Road”
  • Produkt- und Software-Entwicklung für Device Connectivity, Cloud-Technologien, Analytics, Portale und Apps
  • Betrieb und Maintenance von Smart-Home-Lösungen

Interdisziplinarität wird bei Zühlke grossgeschrieben. Genauso wie die agile Entwicklung und die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Wir hören zu und entwickeln mit Ihnen schlank die beste Lösung.

Das Resultat für Sie: marktreife Lösungen, die Daten zwischen Geräten und Cloud sicher und benutzerfreundlich bewegen.

Unser Ansprechpartner

Photo: Herr Nikolaus Kawka

Nikolaus Kawka

Geschäftsführer
Zühlke Engineering (Austria) GmbH