Contact us now

+43 1 205 11 6800
Global verteilte Entwicklung

Innovativ über alle Grenzen

Die globalen Märkte bieten unzählige Möglichkeiten. Wer sie erfolgreich nutzen will, muss seine Produkte möglichst nahe bei seinen internationalen Kunden entwickeln. Das erfordert stärkere Strukturen und eine bessere Planung. Damit dies nicht die Innovationsfähigkeit einschränkt, muss jeder Standort seine Stärken ausspielen können und die Zusammenarbeit funktionieren.
Die grösstmögliche Marktwirksamkeit erzielen

Die Notwendigkeit einer grösseren Kundennähe, der Kostendruck oder die Integration von Entwicklungskapazitäten eines Fusionspartners: Die Gründe für die globale Verteilung der Entwicklungsaktivitäten sind so vielfältig wie die Herausforderungen einer internationalen Zusammenarbeit.

Es gilt zum einen die Organisation so aufzustellen, dass die grösstmögliche Marktwirksamkeit erzielt wird. Zum anderen müssen Mechanismen etabliert werden, mit denen die Zusammenarbeit über die Länder- und Kulturgrenzen hinweg laufend optimiert werden kann.

Internationale Zusammenarbeit ist kein Selbstläufer

Damit die Zusammenarbeit mit Partnern und Organisationseinheiten in anderen Ländern optimal funktioniert, müssen Unternehmen:

  • Strategisch entscheiden, welche Aufgaben und Entwicklungsprozesse in der Zentrale und welche in den Standorten gelöst werden. Nur so können die Aufgaben effizient verteilt werden.
  • Mit strukturierten Mechanismen sicherstellen, dass jeder Standort seine Stärken optimal ausspielen kann.
  • Partner in anderen Ländern evaluieren und Kooperationen in fremden Rechtssystemen aufsetzen.
  • Vorbehalte zwischen den unterschiedlichen Kulturen adressieren, damit die Zusammenarbeit nicht blockiert wird.
Global erfolgreich mit Zühlke

Zühlke kennt die Erfolgsfaktoren der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit aus zahlreichen weltweiten Projekten und den eigenen Nearshoring-Erfahrungen.

Mit unserem Know-how unterstützen wir Unternehmen in der Planung, im Aufbau und bei der Optimierung von länderübergreifenden Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten.

  • Strategie: Wir beraten das Management bei der Entwicklung einer passenden Standort-, Nearshoring- oder Outsourcing-Strategie zur Umsetzung der Entwicklungs-Roadmap.
  • Organisation: Wir unterstützen Ihr Unternehmen bei der Neugestaltung oder Optimierung Ihrer Organisation und Prozesse, helfen Mechanismen für die Zusammenarbeit zu etablieren und ermöglichen den Kulturwandel mit einem professionellen Change Management.
  • Beratung: Mit uns finden Sie effizient geeignete Nearshoring-Standorte und Partner. Als neutrale Berater tragen wir zur Lösung von Konflikten zwischen Standorten bei.

Als Engineering-Spezialisten mit grosser internationaler Erfahrung sind wir in der Lage, alle Aspekte Ihrer Organisation, Kultur und Prozessmaturität zu erfassen. Das Ergebnis sind pragmatische und kosteneffiziente Lösungen, die zu Ihrem Unternehmen passen.

Unsere Ansprechpartner

Photo: Herr Nikolaus Kawka

Nikolaus Kawka

Geschäftsführer
Zühlke Engineering (Austria) GmbH